7 Step Audit Model

Das 7-stufige Auditmodell eignet sich für Unternehmen, die sich mit Palettenladungen befassen müssen, die einerseits Stabilität und andererseits ein angemessenes Volumen an Palettenladungen benötigen. Und natürlich Kunden, die daran interessiert sind, ihre Total Cost of Ownership zu senken. Vor allem wollen sie nicht, dass Lastwagen mit beschädigten Produkten zurückkehren.

Der Vorteil für Sie als Kunde ist, dass wir eine gründliche Analyse Ihres Prozesses durchführen. Wir suchen die am besten geeignete Stretchfolie für Ihre Frachtart. Wir sorgen dafür, dass Ihre Maschinen optimal eingestellt sind, damit Ihr Palettenwickler und die Stretchfolie optimal zusammenarbeiten und die Palettenstabilität erreicht wird. Auf diese Weise garantieren wir Ihnen die niedrigsten Total Cost of Ownership oder vielleicht den höchsten Total Value of Ownership.

Der Nutzen eines Audits

Warum das 7-stufige Auditmodell für Ihr Unternehmen wichtig ist

Das 7-Stufen-Modell ergibt:

  • Weniger Schäden an Ihren Produkten;
  • Geringerer Einsatz von Stretchfolie;
  • Weniger Verzögerungen in Ihrem Verpackungsprozess.

Wir haben festgestellt, dass es für Unternehmen schwierig ist, die Stabilität von Paletten zu beurteilen – sicherlich auf den ersten Blick. Häufig sind spezialisierte Tests erforderlich, um die Stabilität zu ermitteln. Hier können wir Ihnen Ihre Sorgen abnehmen. Wir verfügen über spezielle Geräte, mit denen wir messen können, ob die Palette stabil ist und ob wir sie weiter optimieren können.

Auf diese Weise erfüllen Sie die EUMOS-Vorschriften, die vorschreiben, dass der Absender oder Packer für die Sicherung einer Ladung verantwortlich ist.

Den Artikel lesen

Niedriger Preis im Vergleich zu den niedrigsten Gesamtbetriebskosten

Was bedeutet die niedrigste Gesamtbetriebkosten?

In der Praxis bei AFP sehen wir, dass Stretchfolie oft auf der Grundlage des Kilopreises gewählt wird. Das erscheint an sich logisch – denn auf den ersten Blick sind die Produkte sehr ähnlich. Doch es gibt mehr Unterschiede zwischen ihnen, als du vielleicht denkst.

 

Lesen Sie, worauf sich AFP konzentriert.

Arten von Stretchfolien

Die Bedeutung der richtigen Stretchfolie

Stretchfolie wird oft fälschlicherweise eher als Ware denn als strategisches Produkt angesehen. Die Idee dahinter ist, dass Stretchfolien austauschbar sind und sich nur im Preis unterscheiden. Außerdem machen sie nur einen kleinen Teil der Gesamtausgaben aus. Daher wird dem Preis pro Kilogramm größte Aufmerksamkeit geschenkt.

Dies kann jedoch weitreichende Folgen für Ihre Produkte, Kosten, Zuverlässigkeit, Image, Sicherheit und Effizienz haben.

Den Artikel lesen

Der Katan-Ex Biobased

Strapazierfähige Stretchfolie für jede Anwendung

Katan-Ex BB ist eine neue Stretchfolie im AFP-Bereich mit mehr als 50% nachwachsenden Rohstoffen, hergestellt aus den Restströmen der Zuckerproduktion.

Sehen Sie sich das Produkt an

Nehmen Sie Kontakt auf!

Interessiert an unserer Stretchfolie?

Haben wir Ihr Interesse geweckt und möchten Sie weitere Informationen unverbindlich anfordern? Oder ist es Zeit für ein 7-stufiges Audit in Ihrem Unternehmen? Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie, was AFP für Sie als Unternehmen tun kann. Das Wissen unserer Mitarbeiter über Ihre Prozesse und Verpackungsmaschinen sorgt für die optimale Leistung Ihrer Verpackungsprozesse. Auf diese Weise sorgen wir für stabile Paletten und verhindern das Zerreißen der Folie, so dass der Verpackungsprozess reibungslos und ohne Verzögerung abläuft.

  • Unsere Experten analysieren Ihren Prozess;
  • Ihre Maschinen sind korrekt eingerichtet;
  • Ihre Paletten sind optimal geschützt.
Kontaktieren Sie uns

Hans Wels, Commercial Manager Load Security Films