Privacy Policy

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Diese Datenschutzerklärung gilt für personenbezogene Daten, die Apeldoorn Flexible Packaging B.V. (AFP) Prozesse (Mitarbeiter) seiner (potenziellen) Kunden, auch über das ERP- und CRM-System. Durch diese Datenschutzerklärung informiert AFP Sie darüber, was mit den Daten geschieht.

Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten
Begrenzte personenbezogene Daten (Name und Geschäftsadresse) werden von AFP verarbeitet, um (potentielle) Kunden zu informieren und in Rechnung zu stellen. Wir verarbeiten diese Daten zu den vorgenannten Zwecken.

Art der zu verarbeitenden Daten
Personenbezogene Daten, die wir von (Mitarbeitern von) (potenziellen) Kunden verarbeiten, sind Name und Geschäftsadresse.

Marketing-Aktivitäten
Im Rahmen ihrer Marketingaktivitäten unterhält AFP allgemeine Besucherdaten ihrer Website-Besucher. In diesem Zusammenhang können insbesondere die IP-Adresse Ihres Computers, der Zeitpunkt des Abrufs und die Daten, die der Browser eines Besuchers sendet, erfasst und für statistische Auswertungen des Besuchs- und Klickverhaltens auf der Website verwendet werden. Daten werden so weit wie möglich anonymisiert.

Cookies
AFP verwendet nur technische, funktionale und analytische Cookies, die Ihre Privatsphäre nicht verletzen. Die von uns verwendeten Cookies sind notwendig für den technischen Betrieb der Website und für Ihre Benutzerfreundlichkeit. Sie stellen sicher, dass die Website richtig funktioniert und erinnern sich beispielsweise an Ihre Präferenzen. Wir können damit auch unsere Website optimieren. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er keine Cookies mehr speichert.

Sicherheitsstufe
AFP schützt die ihm anvertrauten Daten durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen. Sie können sich vorstellen:
- Der gesamte Datenverkehr bezüglich der Website wird mittels. Verschlüsselt SSL
- Server sind in sicheren Bereichen und Zugriff auf die Systeme und Backups nur durch Autorisierung durch AFP.
AFP wird die personenbezogenen Daten nur dann an Dritte weitergeben, wenn und soweit dies zur Vertragsdurchführung oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist.

Rechte der betroffenen Personen
Wenn wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten, können Sie eine Anfrage per E-Mail (siehe unten) stellen, um Ihre persönlichen Daten einzusehen. Sie können auch eine Berichtigung Ihrer Daten verlangen, um Ihre Daten zu löschen oder die Verarbeitung einzuschränken. Sie können der Verarbeitung auch widersprechen und haben das Recht auf Datenübertragbarkeit. Schließlich können Sie bei der niederländischen Datenschutzbehörde eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einreichen.

Kontaktinformationen
Bei Fragen und Anfragen zur Verarbeitung personenbezogener Daten wenden Sie sich bitte an: AFP / Madeleine Harmsen.
Datenschutzerklärung anpassen
AFP behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen. Änderungen werden auf der Website www.affilm.com veröffentlicht.
Juli 2018