Resinex 594

Resinex 594 ist eine perforierte Stretchfolie, die speziell entwickelt wurde, um Kondensation zu verhindern. Diese Stretchfolie enthält kleine Löcher, die während des Wickelvorgangs gedehnt werden. Indem Sie diese in der richtigen Weise und Größe dehnen, wird verhindert, dass Ihre Lasten kondensieren.

Keine Kondensation
Perforiert ohne Verlust der Palettenstabilität
  • Beschreibung
  • Spezifikationen
  • Technische Daten

Wenn Ihre aktuelle Stretchfolie kondensiert, ist Resinex 594 die Stretchfolie, die Ihnen helfen kann, dieses Problem zu lösen. Die Folie enthält kleine Löcher, die durch die Dehnung während des Wickelvorgangs größer werden. Das bedeutet, dass genügend Luft zwischen Ihren Produkten und der Stretchfolie vorhanden ist und keine Kondensation möglich ist.

Mit dieser Stretchfolie ist es nicht möglich, ein Deckblatt aufzubringen.

 

 

  • Zur Vermeidung von Kondensation
  • Palettenladung sicher und sicher verpackt
  • Lösung für unterschiedliche Palettenladungen
  • Einsetzbar für Maschinen- und Handaufzug
  • Weniger Folienverbrauch pro Palette
  • Niedrige Gesamtkosten
  • Schichtdicke 24, 30 und 35 Mikron
  • Breite 500 mm
  • Perforiert
  • Mehrere Breiten und Dicken
  • Transparent oder undurchsichtig
  • Guter Rollzustand (sanftes Handling)
  • Innen, außen oder beidseitig kleben
  • Geringe Setzungskräfte
  • UV-stabile Varianten

Möchten Sie mehr über dieses Produkt erfahren?

Das Resinex-Sortiment bietet Lösungen für eine breite Skala von Anwendungen und Wickelmaschinen. So finden Sie immer die passende Lösung für Ihre spezifische Anwendung. Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl der richtigen Stretchfolie. Sind Sie an einer unverbindlichen Beratung interessiert? Setzen Sie sich dann einfach mit uns in Verbindung.

Raymond Eberson, Sales Manager Distribution Europe