Recycled Stretchfolie

Recycled content Stretchfolie

Resinex 533 ist die nächste Generation von Stretchfolie, die aus 30% recyceltem Material hergestellt wird. Durch die Verwendung von Recyclingmaterial wird der ökologische Fußabdruck reduziert und der Materialkreislauf geschlossen. Diese recycelte Stretchfolie ist für eine Vielzahl von Palettenladungen und Wickelmaschinen geeignet.

AFP glaubt an nachhaltige Entwicklung. So arbeiten wir beispielsweise täglich daran, unsere eigenen Prozesse entsprechend zu gestalten und Produkte zu entwickeln, die unseren ökologischen Fußabdruck reduzieren und unseren Kunden helfen, ihre Ziele in Punkto Nachhaltigkeit zu erreichen.

Wir sehen, dass recycelte Stretchfolie für unsere Kunden immer wichtiger wird. Die Entwicklung einer High Performance Recycle-Stretchfolie hat daher oberste Priorität. Der erste Schritt ist unsere Resinex 533, die umweltfreundliche Stretchfolie!

AFP verfügt über mehr als 50 Jahre Erfahrung mit der Palettenstabilität und ist Vorreiter in Sachen Innovation. Unsere engagierten Mitarbeiter analysieren und optimieren Ihren Wickelprozess, so dass die Palettenstabilität bei geringstmöglichen Kosten pro Palette verbessert wird.

Neben dieser „recycled content“ Stretchfolie haben wir auch eine biobasierte Stretchfolie im Sortiment. Mit Hilfe unseres Quick Scans bilden wir ab, welche Stretchfolie für Ihre Art der Beladung und Ihren Prozess am besten geeignet ist.

Interview mit Chris Bruijnes von der KIDV

Wissen über nachhaltige Verpackungen

In den Niederlanden werden wir mehr und mehr recyceln. Eine gute Arbeit, würden Sie sagen, aber wir können es noch besser machen. Denn nicht alle Produkte auf dem Markt lassen sich bereits recyceln. Chris Bruijnes, Direktor des Knowledge Institute for Sustainable Packaging (KIDV) in Den Haag, glaubt, dass es auch im Bereich der Verpackung noch unzählige Möglichkeiten gibt, der Welt zu helfen.

MEHR LESEN